AGB

1. Geltungsbereich und Anbieter
2. Angebote und Vertragsschluss
3. Preise und Versandkosten
4. Lieferung
5. Zahlung
6. Widerrufsrecht
7. Garantie
8. Gewährleistung
9. Kundeninfo


1. AGB Geltungsbereich und Anbieter
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Privatpersonen über die Online-Shops der VE Valley Electronics GmbH, Breite 2, D-82418 Murnau, Deutschland. Geschäftsführer: Dr. Hubertus Rechberg, Handelsregister: Amtsgericht München HRB 75869. (nachfolgend VE) abgeben. VE ist ein geprüfter Online-Shop und hat sich zur Einhaltung der Trusted Shops Anforderungen verpflichtet (abrufbar unter www.trustedshops.de) Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 8:00 bis 16:00 Uhr unter der Telefonnummer +49 (0) 8841 48928-0 sowie per E-Mail unter info@lady-comp.de.

2. Angebot und Vertragsschluss
2.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.
2.2 Durch Anklicken des Buttons "Zahlungspflichtig bestellen "geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.
2.3 Die Vertragssprache ist Deutsch.
2.4 Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

3. Preise und Versandkosten
3.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und Porto für Lieferungen innerhalb der BRD, zzgl. Versandkosten für Lieferungen in EU-Staaten EUR 12,--, nicht-EU-Staaten EUR 31,--
3.2 Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzliche Zölle und Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie beispielsweise unter http://ec.europa.eu/taxation_customs/dds/cgibin/tarchap?Lang=DE und zur Einfuhrumsatzsteuer unter http://auskunft.eztonline.de/ezto/Welcome.do sowie speziell für die Schweiz unter http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do.

4. Lieferung
4.1 Ihre Bestellung versenden wir in neutraler Verpackung.
4.2 Die Lieferzeit beträgt in Deutschland 1-3 Werktage.
4.3 Ins Ausland liefern wir über DHL/UPS. Die Lieferzeit beträgt ca. 3 - 10 Tage.
4.4 Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzliche Zölle und Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie beispielsweise unter http://ec.europa.eu/taxation_customs/dds/cgibin/tarchap?Lang=DE und zur Einfuhrumsatzsteuer unter http://auskunft.eztonline.de/ezto/Welcome.do sowie speziell für die Schweiz unter http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do.

5. Zahlung
5.1 Sie können wahlweise per Vorauskasse, PayPal, Sofortüberweisung oder Kreditkarte bezahlen.
5.2 Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung.
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorauskasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

6. Widerrufsrecht
6.1 Sie haben das Recht, den Vertrag binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt an dem Tag zu laufen, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren erhalten haben bzw. hat.

Zur Ausübung ihres Widerrufsrechts müssen sie uns


VE VALLEY ELECTRONICS GMBH
BREITE 2
D-82418 MURNAU
FAX: + 49 (0) 8841 48928 – 24
Email: info@lady-comp.de


mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das nach 6.5 beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen, unverzüglich zurückzugewähren.
Wir haben Ihnen alle erhaltenen Zahlungen exklusiv der Lieferkosten unverzüglich und spätestens 14 Tage nach Erhalt der zurück gesendeten Ware über den Widerruf zu erstatten. Die Rückzahlung erfolgt auf dem selben Wege wie die ursprüngliche Zahlung, wenn nicht ausdrücklich etwas Abweichendes vereinbart worden ist. Sie haben uns die erhaltenen Waren unverzüglich und spätestens 14 Tage ab Erklärung des Widerrufs zurückzugewähren. Sie wahren diese Frist durch Absendung der Ware vor Ablauf der Frist. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns Wertersatz für den Wertverlust von Waren leisten, der auf einen Umgang mit diesen zurückzuführen ist, welcher zur Prüfung der Beschaffenheit, der Eigenschaften und der Funktionsweise der Waren nicht notwendig war. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie tragen in diesem Fall die Kosten der Rücksendung.

6.2 Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden, um Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.
6.3 Senden Sie die Ware bitte als frankiertes Paket an uns zurück und bewahren Sie den Einlieferbeleg auf. Wir erstatten Ihnen auch gern auf Wunsch die Portokosten, sofern diese nicht von Ihnen selbst zu tragen sind.
6.4 Bitte rufen Sie vor Rücksendung unter der Telefonnummer +49 (0) 8841 48928-0 bei uns an, um die Rücksendung anzukündigen. Auf diese Weise ermöglichen Sie uns eine schnellstmögliche Zuordnung der Produkte.
6.5 Bitte beachten Sie, dass die in den Absätzen 6.2 bis 6.4 genannten Modalitäten nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.


Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
Zum Widerrufsformular

7. Garantie
7.1 Garantie des Herstellers
Die LADY-COMP oder pearly-Geräte wurden unter Verwendung hochwertiger und modernster Materialien mit größter Sorgfalt hergestellt. Jedes Gerät hat vor seiner Auslieferung zahlreiche Kontrollen und Prüfungen durchlaufen. Wir garantieren deshalb dem Endabnehmer, dass die Geräte LADY-COMP oder pearly während der Garantiefrist frei von gebrauchsmindernden Material- und Fabrikationsfehlern bleiben.
7.2 Die Garantiefrist beginnt mit dem Tag des Verkaufs des LADY-COMP oder pearly -Gerätes an die Endabnehmer. Die Garantie für unsere Geräte beträgt zwei Jahre.
7.3 Wir verpflichten uns, schadhafte Geräte nach unserer Wahl kostenlos instand zu setzen, durch neue Geräte zu ersetzen oder den Kaufpreis zu erstatten. Weitergehende Ansprüche, insbesondere für Verluste und Schäden einschließlich Mangelfolgeschäden sind ausgeschlossen. Indirekte Schäden unterliegen nicht der Garantie.
7.4 Garantieansprüche bestehen nur, wenn der Endabnehmer uns den Mangel unverzüglich, spätestens binnen zwei Wochen nach Feststellung schriftlich, unter Übersendung des vollständig ausgefüllten Originals dieser Garantiekarte und der Erwerbsrechnung anzeigt und das LADY-COMP oder pearly -Gerät nach dem Auftreten des Mangels nicht mehr benutzt, sondern transportversichert unfrei an uns übersendet.
7.5 Von der Garantie nicht umfasst sind alle Schäden, die durch unsachgemäße Handhabung, insbesondere Öffnen des Gerätes oder eine Beschädigung der Prüfplakette sowie äußere Einwirkungen entstanden sind.

8. Gewährleistung
8.1. Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Darüberhinausgehende Garantien des Herstellers werden davon nicht berührt.
8.2. Wir schließen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

9. Kundeninformationen
9.1 Haftung
Wir schließen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.
9.2 Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von VE VALLEY ELECTRONICS GMBH.
Es gilt deutsches Recht.
Gerichtsstand ist bei allen aus dem Vertragsverhältnis mittelbar oder unmittelbar sich ergebenden Streitigkeiten die Stadt München, wenn die Vertragsparteien Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichen Sondervermögens sind.

LADY-COMP® Zyklus-Computer sind Produkte, die seit 1986 in Deutschland entwickelt und hergestellt werden. Ihre Sicherheit wurde wiederholt in anerkannten klinischen Studien bewiesen. LADY-COMP® und pearly® werden aktuell in 35 Ländern vertrieben und von Millionen Frauen erfolgreich eingesetzt. Lerne jetzt die ganz große Freiheit kennen. Mit natürlicher Zykluskontrolle powered by LADY-COMP®.